Am Montagabend kam es ab etwa 18 Uhr zu einem größeren Polizeieinsatz in Büdingen. Nach derzeitigem Kenntnisstand waren zuvor ein 20-jähriger Ortenberger sowie ein 26-jähriger Büdinger in der Thiergartenstraße durch eine dritte Person angegriffen und mit einem Messer schwer verletzt worden. Der Täter flüchtete dann zu Fuß.

„Der hohe Grad an moderner Ausstattung der Nidderauer Feuerwehr ist stets die Leitlinie, an der sich die Stadt Nidderau messen lassen muss, wenn sie die Pflichtaufgabe Brandschutz erfüllen will.“, freut sich Bürgermeister Gerhard Schultheiß über die Auslieferung der beiden Tragkraftspritzenfahrzeuge Wasser (TSF-W) für die Stadtteile Ostheim und Windecken.

Gemeinsam gegen Corona: Die CDU-geführte Landesregierung lässt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die breit gefächerte hessische Vereinslandschaft in der Krise nicht im Regen stehen.

"So wichtig nimmt man das Thema Wohnen in Wiesbaden wohl nicht", diesen Eindruck hat der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen, nachdem seine Kleine Anfrage zur Verfahrensdauer der Wohnsiedlung am Kinzigheimer Weg in Hanau (Drucksache 20/2451) beantwortet wurde.

So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: VORSPRUNG-Leser Jörg Drescher war mit der Kamera in Mittel-Gründau unterwegs und hat uns diese beide Aufnahmen geschickt. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

Für den 24.04.2020 war die nächste weltweite Aktion von Fridays-for-Future angekündigt. Ein großer Demozug sollte es werden mit einer kleinen Klimaparty im Anschluss. „Aber bei uns heißt es eben: Krisen wie Krisen behandeln“ erklärt die Gruppe auf Instagram. Stattdessen haben die Aktivisten sich zusammengetan, denn es soll trotzdem eine Demoroute geben, durch ganz Hessen sogar. Allerdings nicht auf den Straßen.

Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Neuberg erneut zu einem Kleinfeuer auf dem Gelände des Angelsportvereines gerufen. Der Brand eins Holzhaufen, welcher auf ein Lagergebäude überzugreifen begann, wurde von zwei Seiten aus gelöscht. Neben den Kräften der Feuerwehr Neuberg waren mehrere Streifen der Polizei vor Ort.

Ein etwa 1,70 Meter großer und ungepflegt aussehender Mann hat sich am frühen Sonntagmorgen, zwischen 2.30 und 3 Uhr, entlang der Wingertstraße in Dörnigheim an mindestens acht abgestellten Autos zu schaffen gemacht, um aus den Innenräumen Wertsachen zu klauen.

"Dunkle Haare, Dreitagebart, etwa 1,75 Meter groß, athletische Figur, weißer Trainingsanzug und Sonnenbrille" - so lautet die Beschreibung eines Täters, der am Sonntagnachmittag in der Dammstraße in Erlensee einen Fahrradfahrer geschlagen hat.

Bei ihren Ermittlungen zu einer recht ungewöhnlichen Unfallflucht in Hanau sucht die Polizei nun nach unbeteiligten Zeugen, die insbesondere Angaben darübermachen können, wer wirklich am Steuer saß.

Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) Main-Kinzig gedenkt der Gefangenen des Todesmarsches des KZ-Katzbach/Adlerwerke zum KZ Buchenwald durch den Main-Kinzig-Kreis und der Selbstbefreiung des KZ-Buchenwald zum 75. Jahrestag.

Das Gesundheitsamt hat am Montag zum insgesamt erst zweiten Mal seit der Ausbreitung von Covid-19 im Kreisgebiet mehr Genesene ermittelt als neue Infizierte gemeldet. Acht Neuinfizierte stehen elf als nun genesen eingestufte Bürgerinnen und Bürger gegenüber. Darüber hinaus meldete der Kreis einen Verstorbenen aus Hammersbach im Zusammenhang mit Covid-19.

Am Sonntag (19. April) beobachteten Zeugen gegen 19 Uhr, wie ein dunkler PKW (vermutlich Mercedes) einen in der New York Straße in Butzbach abgestellten, silbernen Renault touchierte.

Am Sonntagnachmittag (19. April) teilten Anrufer der Polizei gegen 16.30 Uhr mit, dass in der Mainzer-Tor-Anlage in Friedberg ein Verkehrsschild umgeknickt sei und nun auf dem dortigen Gehweg liegen würde.

Am Samstagmittag (18. April) war ein 52-jähriger Rennradfahrer aus der Wetterau gegen 12.30 Uhr auf der L3053 von Weiperfelden in Richtung Espa unterwegs, als kurz vor dem Ortseingang ein Traktor mit Hänger die Landstraße von rechts nach links überquerte.

Ein unbekanntes Fahrzeug stieß in der Nacht zum Samstag im Landgrafenring/Landgrafenstraße in Offenbach vermutlich beim Versuch rückwärts einzuparken gegen eine auf dem Gehweg stehende Straßenlaterne.

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Sport-Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Kultur-Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet, Unterfranken, der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis.

Neuigkeiten aus der Wirtschaft im Main-Kinzig-Kreis und im Rhein-Main-Gebiet.

{source}
<!-- You can place html anywhere within the source tags -->


<script language="javascript" type="text/javascript">
<!-- SZM VERSION="2.0" --> 
<script type="text/javascript"> 
var iam_data = { 
"st":"vsprung", // site/domain 
"cp":"Schule", // code 
"sv":"ke", // Es wird keine Befragungseinladung ausgeliefert 
"co":"kommentar" // comment 

iom.c(iam_data); 
</script> 
<!--/SZM -->
</script>
<?php
<!-- SZM VERSION="2.0" -->
<script type="text/javascript">
var iam_data = {
"st":"vsprung", // site/domain
"cp":"Schule", // code
"sv":"ke", // Es wird keine Befragungseinladung ausgeliefert
"co":"kommentar" // comment
}
iom.c(iam_data);
</script>
<!--/SZM -->

?>
{/source}

Aktuelle Nachrichten aus der Gemeinde Ronneburg.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner