Die Neugestaltung des Salinenplatzes als Leuchtturmprojekt und wichtiges Impulsprojekt des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) für den „Kernbereich Bad Orb“ steht in den Startlöchern.

Wie die Regionalverkehr Main-Kinzig GmbH mitteilt, kam es am Mittwoch, am 20. Mai 2020, gegen 8:30 Uhr, während der Busfahrt der Linie MKK-83 auf Höhe der Wegscheide in Bad Orb zu einer Betriebsstörung. Der in der Decke des neuen Busses verbaute Kühlwasserschlauch ist geplatzt und das Wasser tropfte von oben in den Fahrgastraum.

Die aktuelle Situation des COVID-19 ist nicht schön und trifft auch Termine des Blasorchesters des Turnvereins 1868 e.V. Bad Orb.

Seit Mai 2018 ist bei der Klärschlammverwertung nichts mehr wie es zuvor war. Entsorgungsverträge zur Kompostierung und Verbringung als Dünger auf landwirtschaftliche Flächen wurde kurzfristig von den Dienstleistern gekündigt.

Der Vorstand des Fördervereins der Opernakademie und die Vereinsmitglieder Susanna und Michael Kowalski haben in dieser besonderen Zeit eine Aktion ins Leben gerufen, um diejenigen zu unterstützen, die die Krise mit am meisten beeinträchtigt.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner