"Marode Soleleitungen, kaputte Straßen und Wege, fehlende Kitaplätze. Soll das alles das Ergebnis der letzten Jahre sein?", fragt Bürgermeisterkandidat Ralf Meinerzag (Grüne) und gibt auch gleich die Antwort: „Nein. Seit Jahrzehnten wird verschoben, falsch gehandelt und destruktiv gearbeitet.“

Bei dem Unfall am Dienstag auf der Autobahn 66 bei Bad Orb / Wächtersbach hat die Polizei am Ende 135 Kilogramm Marihuana sicherstellen können. Nach Auskunft der Ermittler könnte ursprünglich sogar noch etwas mehr Rauschgift in dem Wohnmobil transportiert worden sein, denn nach dem Crash platzten einige Tüten auf und ein geringer Teil Gras wurde "vom Winde verweht" beziehungsweise war nicht mehr auffindbar.

Das lief im wahrsten Sinne des Wortes "einfach sch....". Zu einem kuriosen Verkehrsunfall ist am Dienstagmorgen die Langenselbolder Autobahnpolizei hinzugerufen worden. Gegen 11 Uhr ging auf der Wache die Meldung ein, dass in Richtung Fulda, Höhe der Ausfahrt Bad Orb/Wächtersbach ein Lastwagen auf ein Wohnmobil aufgefahren sei. Allerdings würden nun ganz viele Drogen auf der Straße herumliegen.

Anlässlich des Aktionszeitraumes „Ab in die Mitte“ vom 16. bis 24. Juli 2021 in der Bad Orber Altstadt findet am Samstag, 24. Juli, ab 11 Uhr auf der Bühne/Marktplatz die Schlussveranstaltung mit dem Musikverein Bad Orb statt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2