Am Donnerstagmorgen gegen 7.45 Uhr wurde vor einer Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in der Leopold-Koch-Straße in Bad Orb absichtlich Feuer gelegt. Die Bewohner des Hauses wurde evakuiert und zwischenzeitlich vom DRK betreut. Verletzt wurde niemand, gegen die mutmaßliche Brandstifterin ermittelt jetzt die Polizei.

Mit dem Thema Ärzteversorgung in Bad Orb haben sich die Grünen ausführlich auseinandergesetzt, da der Überalterungsprozess auch bei den ansässigen Ärzten in der Kurstadt bereits angekommen ist, führen die Grünen aus.

"Nun scheinen auch die Kollegen der FBO im Wahlkampf angekommen zu sein. Slogan geklaut? Im Ernst? 'Für Bad Orb' war das Leitmotiv der CDU zu den Kommunalwahlen 1993 und 2001", so die CDU in einer Pressemitteilung.

Nach dem sexuellen Übergriff auf eine Frau am Samstag, 1. Juni 2019 in Bad Orb wenden sich die Staatsanwaltschaft Hanau und die Kriminalpolizei in Gelnhausen nun mit einem Phantombild an die Bevölkerung und bitten in dem Fall erneut um Hinweise. Den bisherigen Ermittlungen zufolge saß die Frau am Tattag im Wald - entlang des Wanderweges 11, oberhalb der Haberstalstraße und unweit des Parkplatzes "Friesenheiligen" - auf einer Bank, als sie gegen 15.45 Uhr von dem bislang unbekannten Täter zunächst mit einem Messer bedroht wurde.

"Der Wildpark in Bad Orb ist seit langer Zeit kein Anziehungspunkt mehr und das liegt nicht nur an den Corona Beschränkungen. Wir Grünen in Bad Orb haben uns intensiv mit den Möglichkeiten auseinandergesetzt, wie der Wildpark wieder zu einem touristischen Erlebnispark werden kann. Jetzt kam überraschend die Meldung, dass der Pächter den Pachtvertrag vorzeitig gekündigt hat", so die Grünen in einer Pressemitteilung.

„Die digitale Infrastruktur ist heutzutage für viele Menschen ein zentraler Standortfaktor“, erklären Stefan Auerbach, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Bad Orb, sowie Sandra Rechburg und Lukas Reußwig, Bewerber um ein Mandat für das Stadtparlament.

Die KjG Bad Orb geht neue Wege: Mit dem „Bad Orber Wahlhelfersche“ sollen vor allem junge Erwachsene für die Kommunalpolitik in Bad Orb sensibilisiert werden.

„In Bad Orb werden nach aktueller Berechnung bis 2025 105 Kitaplätze fehlen. Das ist ein Unding und wir Grünen fordern, dass schnellstmöglich gehandelt wird“, so Ralf Meinerzag, Vorstand der Grünen. 

Nachdem die Christdemokraten bereits ihre Einzelziele im Bereich Kinderbetreuung und Schulen öffentlich gemacht hatten, folgen nun weitere Maßnahmen, mit denen die Bad Orber CDU eine familienfreundliche und generationengerechte Stadt gestalten will.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2