Dagmar Wieland informiert beim Lions-Club über Suchtprävention

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zum Clubabend des Lions-Clubs Bad Orb-Gelnhausen hatte Lions-Präsident Dieter Klein als Referentin Dagmar Wieland eingeladen.

wielandlions.jpg

Sie ist seit 1993 Leiterin der Fachstelle für Suchtprävention bei der Arbeiterwohlfahrt Main-Kinzig (AWO) in Gelnhausen. Vorher war sie von 1986 an im Bereich Jugend- und Drogenberatung und Sekundärprävention aktiv. Dagmar Wieland berichtete über die vielseitigen Aufgaben und sagte: „Erfolglosigkeit, Lebenskrisen oder Einsamkeit können süchtig machen. Der Grundstein wird nicht mit dem Drogenkonsum selbst gelegt, sondern mit Umständen im Lebensumfeld. Daher müssen wir mit unseren präventiven Aktivitäten früh beginnen, um Menschen in ihrer Persönlichkeit zu stärken und auch das Umfeld im Blick behalten. Prävention ist immer personenorientiert und muss auch darauf abzielen, eine Lebenswelt zu gestalten, in der Menschen gesund aufwachsen und leben können.

Mit unseren Projekten zur Alkohol- und Nikotinprävention, der Prävention von riskantem Drogenkonsum und Maßnahmen die der exzessiven Mediennutzung vorbeugen wollen, versuchen wir den Kindern und Jugendlichen eine Risikokompetenz zu vermitteln. So sollen sie befähigt werden, diesen Herausforderungen  gestärkt zu begegnen und für sich gute Entscheidungen zu treffen“.

Dagmar Wieland führt Seminare, Fortbildungen und Einzelbetreuungen an Schulen, Kindergärten, der Jugendstrafanstalt, in Familien und Vereinen durch. Für die aufopferungsvolle und wichtige Arbeit der Fachstelle für Suchtprävention spendeten die Lionsmitglieder 400 Euro. Interessierte können sich kostenfrei und vertraulich wenden an die Suchthilfeeinrichtung der AWO Main-Kinzig, Berliner Straße 45, 63571 Gelnhausen, Telefon: 06051-91 55 88 - 4, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.suchthilfe-awo-mk.de/vorbeugung/ansprechpartner/

Foto: Dagmar Wieland, Leiterin der Fachstelle für Suchtprävention bei der AWO in Gelnhausen, und Dieter Klein, Präsident des Lions-Clubs Bad Orb-Gelnhausen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner