Vortrag mit Gespräch zum Thema „Einsamkeit“

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Mittwoch, den 11. September, lädt die ökumenische Kurseelsorge um 19.30 Uhr zu einem Vortrag in Vortragsraum der Reha-Klinik MediClin Bad Orb, Spessartstr. 20 ein.

Die Kurseelsorgerin Dr. Elke Seifert will Impulse geben zum Thema „Einsamkeit – vom mutigen Umgang mit einem schmerzhaften Gefühl“.

Jeder Mensch hat in seinem Leben Phasen, in denen er einsam ist. Einige wissen solche Phasen schnell zu beenden, andere finden aus der Einsamkeit nicht wieder heraus. Es gibt äußere Gründe und Auslöser, die uns einsam machen. Und es gibt innere Voraussetzungen, die Einsamkeit fördern und aufrechterhalten: zum Beispiel bestimmte Grundeinstellungen, unsere Meinung über uns selbst, unserer Fähigkeit, anderen Menschen zu vertrauen oder unsere Art, mit anderen in Kontakt zu gehen.

Pfarrerin Dr. Elke Seifert will an dem Abend zeigen, welche Prozesse dazu führen können, dass Einsamkeit entsteht und aufrecht erhalten wird. Sie will Ansatzpunkte und Anregungen geben, mit diesem schmerzhaften Gefühl so umzugehen, dass sich der Raum für die Einsamkeit verkleinert und sich neue Lebenslust entfalten kann. Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt, alle Interessierten sind herzlich willkommen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!