Vorverkauf Holzhof-Festspiele 2020 startet am 2. März

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

2020 begibt sich die Theatergruppe „Peter von Orb“ mit einer Freilichtaufführung zwar auch auf ihren traditionellen Schauspielort Holzhof.

Sie betritt mit der „Kleinen Holzhofbühne“ dennoch Neuland. In einem örtlich begrenzten Rahmen kommt die satirische Komödie „No Business like Showbusiness“  (Autor: Thorsten Böhner) in Open-Air-Aufführungen auf die Bühne – und auf der Bühne sitzen auch die Zuschauer hautnah am Geschehen, das zudem mit Ausschnitten und Zitaten aus berühmten Filmen unterstrichen wird.

Acht sowohl komödienhafte als auch dramatisch angelegte Comedy-Szenen sind verbunden durch die ambitionierte Journalistin Penny, die für eine Illustrierte fünf für den „Oscar“ nominierte Prominente interviewt. Jede dieser Berühmtheiten, die allesamt die Blütezeit ihrer Karrieren längst hinter haben, will sich ins beste Licht rücken. Unbarmherzig werden sie aber von der Promi-Konkurrenz und der Journalistin an den Pranger gestellt, zur Seite geschoben und bloßgestellt; denn Quote macht man nur mit Skandalen und Superlativen, eben „No Business like Showbusiness“ oder auch "Only bad news are good news". Wer einmal vom Ruhm gekostet hat, der wird halt unersättlich danach. Abstürze sind nicht vorgesehen im Leben der Stars, und wenn man sich nur etwas vormacht. Themen wie "ein Glas zuviel", Schlankheitswahn und Beziehungsprobleme reflektieren dabei Konflikte, die auch den Alltag von Otto Normalverbraucher beeinträchtigen. 

Es wird, komisch, tragisch und absurd; also abwechslungsreich. Und bunt und abwechslungsreich ist es immer, wenn die Theatergruppe „Peter von Orb“ des Kulturkreises Bad Orb auf den Holzhof oder in die „Kammer“ einlädt. Regie führt Michael Heim. Für Speis’ und Trank wird gesorgt. Der Zuschauerbereich ist überdacht. Der Zugang erfolgt über eine kleine Treppe und kann daher leider nicht rollstuhlgeeignet eingerichtet werden. Da im "Kleinen Holzhof" nur knapp 100 Sitzplätze zur Verfügung stehen, ist es sicher hilfreich, sich bei Interesse an den Vorstellungen, rasch Karten zu besorgen. 

Vorverkauf ab 2. März 2020, Spessart-Buchhandlung, Hauptstraße 22, 63619 Bad Orb, Telefon: 06052 1425 - eventuelle Restkarten gibt es an der Abendkasse mit einem Euro Aufschlag. 

Aufführungstermine: 12., 13., 14., 19., 20. und 21. Juni 2020, jeweils ab 20 Uhr 

Eintrittspreise (freie Platzwahl): Erwachsene: 15 Euro – ermäßigt 12 Euro (Kinder, Schüler, Studenten,  Auszubildende)

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner