Auftakt zur Neugestaltung des Salinenplatzes

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Neugestaltung des Salinenplatzes als Leuchtturmprojekt und wichtiges Impulsprojekt des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) für den „Kernbereich Bad Orb“ steht in den Startlöchern.

Im April 2020 wurde der Planungsauftrag zur Neugestaltung des Salinenplatzes vergeben. Die Baumaßnahmen sollen voraussichtlich im März 2021 beginnen.

Der Salinenplatz bildet den städtebaulichen Übergangsbereich und das verbindende stadträumliche Element zwischen der Altstadt Bad Orbs und den Freiraumstrukturen des Kurparks als wichtiger Aufenthalts- und Erholungsbereich. Im Bestand sind im Bereich des Salinenplatzes jedoch gravierende gestalterische und funktionale Mängel vorzufinden. Die unattraktive Platzgestaltung, der fehlende Zugang zum Wasser sowie die Sturzgefahr als Folge von mangelhaften Bodenbelägen wurden bereits von den Teilnehmern des Stadtspaziergangs am 19.08.2019 im Rahmen der Erarbeitung des ISEKs für den „Kernbereich Bad Orb“ als häufigste Missstände des Salinenplatzes benannt. Diese führen zu einer derzeit eingeschränkten Aufenthaltsqualität, weshalb der Salinenplatz einer dringenden Neugestaltung bedarf.

Die Neugestaltung des Salinenplatzes stellt eine der ersten Maßnahmen und somit ein wichtiges Impulsprojekt im Rahmen des Förderprogramms „Lebendige Zentren“ dar. Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bad Orb hat in ihrer öffentlichen Sitzung vom 20.03.2019 bereits dem Entwurfskonzept der Götte Landschaftsarchitekten GmbH im Grundsatz zugestimmt. Gleichzeitig wurden Änderungen beschlossen, die im Rahmen der konkreten Ausführungsplanung zum Salinenplatz zu berücksichtigen sind.

Nach Durchführung einer europaweiten Ausschreibung der Planungsleistungen, die aufgrund vergaberechtlicher Vorschriften erforderlich war, schreitet die Umsetzung des Leuchtturmprojektes nun weiter voran. Der Planungsauftrag zur Neugestaltung des Salinenplatzes wurde im April 2020 an das Büro Schöne Aussichten Landschaftsarchitektur aus Kassel vergeben. Ein erstes Auftaktgespräch zwischen der Stadt Bad Orb und dem Büro fand bereits im Mai 2020 statt.

Das Büro wird nun mit der Leistungsphase 5 - Ausführungsplanung - beginnen. Die Ausführungsplanung erfolgt auf Grundlage der bereits vorliegenden Entwurfsplanung bis hin zu einer ausführungsreifen Lösung zur Umgestaltung des Salinenplatzes. Die Ausführungsplanung umfasst dabei die Darstellung der Freianlagen mit den für die Ausführung notwendigen Angaben, Detail- oder Konstruktionszeichnungen unter anderem zu Oberflächenmaterial, zu ober- und unterirdischen Einbauten und Ausstattungen, zur Vegetation mit Angaben zu Arten, Sorten und Qualitäten sowie zu landschaftspflegerischen, naturschutzfachlichen oder artenschutzrechtlichen Maßnahmen.

Die Baumaßnahmen sollen voraussichtlich im März 2021 beginnen. Die Fertigstellung der Neugestaltung des Salinenplatzes ist für das Frühjahr 2022 vorgesehen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner