Wasser pur, als herrlich entspannender Dreiklang aus Spaß, Gesundheit und Erholung. Eingebettet von den Bergen des Spessarts schlagen im Naturerlebnisbad Bad Orb gleich zwei Herzen. Zum einen der ökologisch betriebene Naturbadeteich, er bietet Quellwasser in seiner natürlichsten Form. Seit 2017 wurde der Nichtschwimmerbereich des Naturbeckens in eine moderne Strandlagune mit weichem Quarzsand umgebaut. Für die Saison 2021 ist die Einführung eines neuen zukunftsorientierten und barrierefreien Kassen– und Eintrittssystem geplant, welches auch den besonderen Bedingungen einer Pandemie standhalten soll. Die neuen Saisonkarten werden für die Saison 2021 wieder bereits vor der offiziellen Badöffnung verkauft und aktiviert. Die genauen Verkaufszeiten werden rechtzeitig bekanntgegeben. Damit soll zum Saisonstart der Kassenbereich entlastet werden. Zur weiteren Attraktivitätssteigerung des Naturerlebnisbades Bad Orb hat sich die Einführung eines frühen Saisonkartenvorverkaufs zum 1. Dezember des jeweiligen Vorjahres bewährt. Da sich die Personalisierung der Saisonkarten mit dem Abdruck eines Passbildes bewährt hat, werden im Vorverkauf entsprechende Gutscheine ausgegeben. Diese berechtigen sodann bei Saisonbeginn zur Aktivierung bzw. Neuausstellung der entsprechenden Saisonkarten an der Schwimmbadkasse. Inwieweit zukünftig mit dem neuen Kassensystem dies noch notwendig ist bleibt abzuwarten.

Der Vorverkaufszeitraum läuft wieder bis zum 30. April 2021. Zudem gibt es einen Vorverkaufsrabatt von 5 %. Der Verkauf der Gutscheine für das Naturerlebnisbad startet wie gewohnt ab dem 1. Dezember 2020. Rechtzeitig vor Weihnachten. Die Gutscheine können im Rahmen einer Kooperation mit der Bad Orb Kur GmbH in der Tourist Information, Kurparkstraße 2, zu den entsprechenden Öffnungszeiten erworben werden. Weiterhin werden natürlich auch die Gutscheine der Bad Orber Werbegemeinschaft als Zahlungsmittel an der Freibadkasse akzeptiert.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!