Bad Orb: So soll der Salinenplatz bald aussehen

Bad Orb
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Jahr 2020 wurde mit der Umsetzung der im Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) enthaltenen Einzelmaßnahmen begonnen. Ein zentrales Projekt stellt dabei die Neugestaltung des Salinenplatzes dar, das in diesem Jahr in die bauliche Umsetzung geht. Zu diesem Zweck wurde im Jahr 2020 die Ausführungsplanung durch das Büro Schöne Aussichten Landschaftsarchitektur aus Kassel erarbeitet und vom Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Bad Orb beschlossen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

salinenplatzorb.jpg

Im Frühjahr 2021 wurde die Vergabe der Bauleistungen öffentlich ausgeschrieben. Der Zuschlag ging an die AUGUST FICHTER GmbH & Co. KG aus Raunheim. Diese wird am Montag, den 07.06.2021 mit der Einrichtung der Baustelle beginnen. Ab diesem Zeitpunkt ist der Salinenplatz für die Öffentlichkeit gesperrt. Einige Tage später folgt der Spatenstich zur Neugestaltung des Salinenplatzes. Dieser kann aufgrund der aktuellen Lage der Corona-Pandemie nur mit einem kleinen Teilnehmerkreis durchgeführt werden.

Die öffentliche WC-Anlage auf dem Salinenplatz bleibt vorerst nutzbar und ist vom Kurpark kommend zugänglich. Im Rahmen der Baumaßnahme muss die WC-Anlage für einen gewissen Zeitraum gesperrt werden. In diesem Zeitraum wird eine mobile WC-Anlage zur Verfügung stehen. Die Sperrung der öffentlichen WC-Anlage auf dem Salinenplatz wird rechtzeitig über eine Pressemitteilung angekündigt.

Der Zugang zur Tourist-Info ist weiterhin durch den barrierefreien seitlichen Eingang möglich.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!