Vernissage „EINSPRUNG“ mit Künstler Johannes-Nandu Kriesche

Bad Orb
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Thomas Kypta, Geschäftsführer der „Heyne Kunst Fabrik“, lädt zur Vernissage „EINSPRUNG“ mit dem Künstler Johannes-Nandu Kriesche für Samstag, 9. Juli, 14 bis 18 Uhr, ins Kreativquartier (Wendelinusstraße 2) ein.

Anzeige

Dann wird auch der Künstler anwesend sein. Geöffnet ist die Ausstellung vom 10. Juli bis 28. August, jeweils sonntags zwischen 14 und 18 Uhr sowie individuell nach Vereinbarung. „Die Bilder fordern durch ihre Oberflächenstruktur mit den zahlreichen Lichtbrechungen eine Offenheit des Denkens um sich den Phänomenen der Welt aus unterschiedlichen Perspektiven heraus und mit einem offenen Blick zu nähern“, erklärt Thomas Kypta.

„In meinen Arbeiten bekommen optische Irritationen und inhaltliche Dissonanzen den größten Stellenwert“, erläutert der Künstler. „Ich versuche aus persönlich Erlebtem, Kompositionen in die Allgemeingültigkeit zum Klingen zu bringen. Verschiedene Materialien, neuerdings auch Glaskugeln, finden in meiner Neugier nach Bildern ihren Platz und ergeben immer wieder neue Herausforderungen, die ich liebe … denn die Kunst besteht auch darin aus etwas Unmöglichem, Möglichkeiten zu machen.“

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2