Manfred Walter seit 40 Jahren im öffentlichen Dienst

Bad Orb
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Bad Orber Rathaus sprach Bürgermeister Tobias Weisbecker (CDU) kürzlich dem Diplom-Finanzwirt Manfred Walter die  Glückwünsche zu seinem 40-jährigen Dienstjubiläum aus.

Anzeige

In Dankbarkeit und Anerkennung für die geleisteten Dienste überreichte der Rathauschef im Namen der Stadt Bad Orb und ihrer städtischen Gremien die Ehrenurkunde und Blumen: “Ich freue mich sehr, dass wir heute hier zusammengekommen sind um einen langjährigen Mitarbeiter ehren zu können, der in so vielen großen Verantwortungsbereichen über die Jahrzehnte für die Stadt Bad Orb überaus positiv gewirkt und dabei wichtige Spuren hinterlassen hat. Verwaltungsreformen und neue Strukturen wurden umgesetzt bei einem pflichtbewussten, mit Ideenreichtum ausgestatteten hervorragenden Führungsstil.“ Weiterhin so viel Freude an der Schaffenskraft für die Heimatstadt Bad Orb, vor allem aber Gesundheit und persönliches Wohlergehen wünschte der Bürgermeister.

Manfred Walter, 40 Jahre im öffentlichen Dienst - eine erfolgreiche Laufbahn mit der Erfüllung stetig neuer Herausforderungen im Dienste des Staates und der Heimatstadt Bad Orb nahm im Jahre 1982 mit dem Eintritt in den Grundwehrdienst bei der Bundeswehr ihren Anfang und zieht sich wie ein roter Faden durch das Berufsleben des Jubilars, gezeichnet von Entscheidungskraft, Fleiß und stetiger Weiterbildung. Die Ausbildung im gehobenen Dienst der Bundeszollverwaltung, die 1986 mit bestandener Prüfung und Verleihung des Titels Diplom-Finanzwirt ihren Abschluss fand, anschließend anspruchsvolle und abwechslungsreiche Jahre in der Bundeszollverwaltung, ein Studium an der Verwaltungsfachhochschule für Finanzen in Sigmaringen. Interessante Aufgabenbereiche als Dienststellenvorsteher und Zahlstellenaufsichtsbeamter beim Zollamt Gelnhausen und als Betriebsprüfer für den Oberfinanzbezirk Frankfurt am Main.

Seit 1995 kann sich die Stadt Bad Orb glücklich schätzen, den Diplom-Finanzwirt zu ihrem Team zu zählen. Als Nachfolger von Oberamtsrat Heinrich Weisbecker übernahm Manfred Walter die Leitung der Personal- und Finanzverwaltung der Stadt und es erfolgte die Ernennung zum Betriebsleiter des damaligen Eigenbetriebes „Abwasserbeseitigung der Stadt Bad Orb“. „Quantenschritte“ machte die Stadt Bad Orb unter der Federführung von Manfred Walter im Jahr 2000 mit der Neustrukturierung der Verwaltung und der Einführung von Fachbereichen und eines Zentralen Steuerungsdienstes. Noch im gleichen Jahr übernahm er auf Anweisung des Magistrates die Position des Geschäftsführers der Wasserversorgung Bad Orb GmbH, er absolvierte zudem ein weiterbildendes Studium „Öffentliches Management“ an der Verwaltungsfachhochschule in Wiesbaden mit erfolgreichem Abschluss. Mit der Gründung des Eigenbetriebs Kommunale Dienste der Stadt Bad Orb im Jahr 2012 übernahm Manfred Walter auch die Leitung der vielschichtig aufgestellten technischen Betriebe. Im Dezember 2021 erfolgte die Übernahme der Position des Geschäftsführers der Bad Orb Kur GmbH. Eines seiner Ziele ist es auch hier, für den Kurbetrieb eine „zukunftsfähige Gesellschaftsstruktur“ zu entwickeln.

Der Jubilar selbst bedankte sich für die gute Zusammenarbeit in all den Jahren. „Jeder einzelne Mitarbeitende liegt mir am Herzen, alle sollten sich verwirklichen können. Strukturen zu schaffen und diese zu leben, Weiterbildung zu fördern, eine gute Kommunikation mit den Personalvertretungen, dies alles sei ihm immer wichtig gewesen. Im Vordergrund jeglichen Tuns steht die Stadt Bad Orb. Nur durch die gute, übergreifende Zusammenarbeit in allen Bereichen und mit dem hohen Engagement jedes Einzelnen ist Erfolg möglich. Nun gilt es, die vielfältigen noch anstehenden großen Aufgaben in der Kurstadt gemeinsam und möglichst zügig zu bewältigen.“

Gratulationen und Präsente der Kolleginnen und Kollegen aus den unterschiedlichen Fachbereichen und verbundenen Betrieben wurden dem Jubilar zuteil, die Personalvertretungen von Stadtverwaltung, Kommunalen Diensten und Wasserversorgung Bad Orb GmbH gratulierten herzlich.

manfredwalterorb az

Feierstunde im Bad Orber Rathaus (von links): Matthias Dickert (Personalratsvorsitzender Kommunale Dienste), Markus Kalweit, (Bereichsleiter Betriebshof), Marcus Unger (Betriebsratsvorsitzender Wasserversorgung), Dorina Wirsing (Prokuristin Wasserversorgung), Jubilar Manfred Walter, Bürgermeister Tobias Weisbecker, Thomas Rieger (stellvertr. Betriebsleiter u. Bereichsleiter Abwasserreinigung), Sabine Mühl (Fachbereichsleiterin Bau- und Ordnungsamt, Bürgerservice), Patrick Aulbach (Personalratsvorsitzender Stadt Bad Orb).