Bad Orb: Unfall an der Eisernen Hand

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bad Orb

Bad Orb
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstagabend um 18.48 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Orb zu einem „Betriebsmittelauslauf nach Verkehrsunfall“ alarmiert. Auf der L3199 im Bereich der Eisernen Hand war es zu einem Auffahrunfall von vier Fahrzeugen gekommen.



"Wir sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und nahmen die ausgelassenen Betriebsmittel auf. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Im Einsatz war das HLF und das TLF", so die Feuerwehr in ihrem Bericht.

eisenorbunfall 060124 az

eisenorbunfall 060124 az1

Text und Fotos: Freiwillige Feuerwehr Bad Orb


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2