Bad Orb: Trauer um verstorbenes Kleinkind

Foto: 5VISION.NEWS

Bad Orb
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach dem Tod eines zweijährigen Jungen am Montag in Bad Orb haben Anwohner Kerzen und Blumen an der Unfallstelle niedergelegt. Das Kind war aus dem 2. Stock eines Mehrfamilienhauses gestürzt. Die Polizei geht von einem Unfallgeschehen aus, was genau passiert ist, soll nun die Kriminalpolizei aufklären.



Nach einem Fenstersturz am Montagvormittag in der Ludwig -Schmank-Straße in Bad Orb wurde das lebensbedrohlich verletzte Kleinkind zunächst mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Dort wurde er am Nachmittag, aufgrund seiner schwerwiegenden Kopfverletzungen, für hirntot erklärt. Die Familie des kleinen Jungen wird derzeit psychologisch betreut.

trauerimnbadorb az

Foto: 5VISION.NEWS


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2