Bad Orb: 25-Jähriger im Kurpark überfallen

Bad Orb
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstagabend ging ein 25-Jähriger fußläufig durch den Kurpark in Richtung Altstadt, als er nach eigenen Angaben gegen 20 Uhr im Bereich der Inlinerbahn unvermittelt von hinten angegangen wurde. Er habe zunächst einen Schlag gegen den Kopf und im weiteren Verlauf wohl Pfefferspray ins Gesicht gesprüht bekommen. Geld sei nicht gefordert worden; aus der Umhängetasche würde ebenfalls nichts fehlen.



Im Anschluss an die Tat wurde der 25-Jährige ärztlich behandelt. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06052 9148-0 auf der Wache der Polizeistation in Bad Orb zu melden.

 

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2