Frau Scholz, ehrenamtliche Mitarbeiterin der Bücherei, nahm die Kinder und die Lehrerin in Empfang. Sie klärte die Kinder auf, was der internationale Weltbuchtag bedeutet und animierte die Kinder, aus einem Buch vorzulesen. Anschließend war Zeit für die Schüler und Schülerinnen der 3. Klasse, nach Lust und Laune in der Bücherei zu stöbern. Insbesondere in der Kinderbuchabteilung gab es da viel Spannendes zu entdecken.

Zurzeit wird die Bücherei etwas umgestaltet. Sach- und Fachbücher wurden aussortiert, um Platz zu schaffen für Belletristik und Kriminalromane, jene Literatur, die aktuell am meisten nachgefragt wird.

Da das Büchereiteam dringend weitere Unterstützung benötigt, kann jeder, der Interesse hat, gerne mit den ehrenamtlichen Helfern dienstags in der Bücherei zwischen 10 und 12 Uhr oder telefonisch unter 177 2071500 bzw. 0160 964110506 Kontakt aufnehmen.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2