Die Teilnehmenden begeben sich in die besondere Geschichte des Dorfes Alsberg. Entlang historischer Grenzsteine erhalten sie Einblicke in die damit verbundenen wechselnden Herrschaften. Passend zum Thema trifft die Gruppe unterwegs eine „Kochemer Schickse“, die einiges aus ihrem Leben zu berichten weiß. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr auf dem Parkplatz am Golfplatz in 63628 Bad Soden-Salmünster/Alsberg. Die Tour dauert rund 3 Stunden auf einer Wegstrecke von 8 Kilometern. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro pro Person.

Rucksackverpflegung und ausreichend Getränke sind selbst mitzubringen. Dem Wetter angepasste Kleidung wird empfohlen. Nach der Wanderung besteht die Möglichkeit zur Einkehr.

Anmeldungen nimmt die Naturpark-Geschäftsstelle, Telefon 06059 906783, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Inge und Michael Stange, Telefon 06052 5428 entgegen. Weitere Termine und Angebote sind auch im Internet unter www.naturpark-hessischer-spessart.de zu finden.

grenzsteinbeialsb az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2