„Wir freuen uns sehr am 30. Juni endlich auch die Türen der Bade- und Saunalandschaft der Spessart Therme wieder öffnen zu können“, geben die Kurdirektoren Stefan Ziegler und Michael Lehrbacher nach dem Magistratsbeschluss am Montagabend bekannt.

Der Magistrat sowie der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Bad Soden-Salmünster haben sich am Montag umfangreich mit der Saison im Freibad Bad Soden beschäftigt. Dazu teilt Bürgermeister Dominik Brasch mit, dass „nach umfangreichen Diskussionen und Abwägung aller Argumente, die Freibadsaison im Freibad Bad Soden abgesagt wird.“

Nachdem die hessische Landesregierung am 10. Juni überraschend entschieden hat, dass nicht nur Freibäder, sondern alle Bäder unter strengen Auflagen wieder öffnen dürfen, erreichen die Spessart Therme kontinuierlich Kundenanfragen.

Nachdem die hessische Landesregierung das Feiern von Gottesdiensten erlaubt, wenn die nötigen Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden, hat der Kirchenvorstand des Evangelisches Pfarramtes Salmünster intensiv beraten, ab wann und wie unter Corona-Bedingungen wieder Gottesdienst in der Kirche gefeiert werden kann.

Nachdem es im Zeitraum zwischen dem 11. April und dem 28. April zu mehreren Brandstiftungen in der Pacificusstraße in Bad Soden und der näheren Umgebung gekommen war, wendet sich die Kriminalpolizei in Gelnhausen nun an die Bevölkerung. Bisher sind keine größeren Schäden entstanden. An zwei Wohngebäuden misslang es dem Unbekannten Feuer zu entfachen.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2