Hessens größter Kinder-Weihnachtsbaum im Kurpark Bad Soden-Salmünster

Bad Soden
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

26 Meter hoch und formschön, so präsentiert sich der beeindruckende Mammutbaum im Herzen des Kurparks von Bad Soden-Salmünster. Gemeinsam zaubern die Mitarbeiter von Bauhof, Feuerwehr und Technik-Team des Kurbetriebs zu Beginn der Adventszeit aus der Naturschönheit einen beeindruckenden Weihnachtsbaum mit rund 12.000 Lichtern und von den Kindergartenkindern der Kurstadt liebevoll und kreativ gestalteten „Kugel“ mit einem Durchmesser von rund einem halben Meter.

„Die positive Resonanz der vergangenen Jahre hat uns bestärkt – warum nicht vorhandenen Baumbestand nutzen? Der wunderschöne Mammutbaum im Kurpark eignet sich hervorragend und wird als strahlender und nachhaltiger Weihnachtsbaum auch in diesem Jahr sicherlich wieder viele Besucher anziehen“, so Bürgermeister Dominik Brasch (parteilos).

Zum ersten Mal in dieser Adventszeit erstrahlt Hessens größter Kinderweihnachtsbaum am Mittwoch, 23. November, gegen 16.30 Uhr. „Hierzu sind die Kindergartenkinder mit ihren Erzieher*innen und Familien sowie Bürger*innen und Gäste der Kurstadt herzlich eingeladen, um die Weihnachtskugel der Gruppe zu entdecken“, erklärt Kurdirektor Stefan Ziegler. Bevor der Musikverein Cäcilia Bad Soden 1920 e.V. gegen 17.15 Uhr direkt am Weihnachtsbaum spielen wird, liest Frau Hauck weihnachtliche Kurzgeschichten und Andreas Fuchs lädt die kleinen Gäste zum gemeinsamen Singen ein. Für das leibliche Wohl mit Glühwein und Kinderpunsch sorgt das Gastro-Team der Spessart Therme. 

sodenkinderweihnachtsbaum az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2