Die Baumaßnahme beginnt an der Einmündung „Brückenstraße“ und endet an der Einmündung „Am Alten Kurhaus“. Während der Baumaßnahme wird die Anpassung der Einbahnstraßenregelung für die Arbeiten erforderlich sein. Die Zufahrten für Rettungsfahrzeuge und die Müllabfuhr bleiben selbstverständlich bestehen.

Anwohner werden über mögliche Einschränkungen, wie z. B. die eingeschränkte Zufahrt mit Pkw zu den Gebäuden, rechtzeitig informiert. Main-Kinzig Netzdienste GmbH bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die Beeinträchtigungen und bemüht sich mit dem beteiligten Bauunternehmen um eine zügige Abwicklung der Bauarbeiten, deren Fertigstellung auf ca. Ende Juli terminiert ist.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2