25.000 Euro Schaden in Salmünster: Golf mit Pflastersteinen zerstört

Salmünster
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Unbekannte haben zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen einen abgestellten VW Golf auf einem öffentlichen Parkplatz in der Fuldaer Straße in Bad Soden-Salmünster beschädigt und einen Schaden von etwa 25.000 Euro verursacht. In der Zeit zwischen 16.30 und 8.15 Uhr zerstörten die Täter den blauen Wagen, der in der Nähe des Bahnhofes geparkt war, unter anderem mit Pflastersteinen.



Die Polizei geht davon aus, dass die Alarmanlage des Fahrzeugs daraufhin ausgelöst wurde. Sie sucht in diesem Zusammenhang nun Zeugen, die auf den Lärm aufmerksam wurden.

Anhand erster Hinweise könnte sich der Vorfall möglicherweise am späten Sonntagnachmittag zugetragen haben. Weitere Hinweise nimmt die Polizei in Bad Orb unter der Rufnummer 06052 9148-0 entgegen.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2