Bad Soden-Salmünster: Exhibitionist auf Parkbank

Bad Soden-Salmünster
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstagabend, gegen 19.30 Uhr, lief eine Dame durch die Grünanlage in der Parkstraße in Bad Soden-Salmünster. Hierbei bemerkte sei einen Mann, der auf einer Bank saß und seine Hose geöffnet hatte. Er beschimpfte die Passantin mit üblen Beleidigungen und manipulierte dabei an seinem entblößten Geschlechtsteil.

Der Sittenstrolch wurde als zirka 40-jähriger Mann beschrieben, der ungefähr 175 cm groß gewesen sei. Er trug eine schwarze Hose und eine schwarze Jacke und hatte eine schwarze Strickmütze auf dem Kopf.

Die Kriminalpolizei in Gelnhausen bittet Personen, die Hinweise zu dem Täter geben können, sich unter der Telefonnummer 06051 827-0 zu melden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!