wettebrascheier.jpg

Patrick Franz wettet, dass die Bürgerinnen und Bürger Bad Soden-Salmünsters es nicht schaffen, bis Samstag, 16 Uhr, 750 Eier an den Zaun vor dem REWE Markt im Palmusacker zu hängen. Egal ob „natürliche“ Eier, gemalte oder gebastelte Eier – alles ist erlaubt.

Pro Ei möchte der Fuldaer einen Euro an die Tafeln im Bergwinkel spenden, deren Arbeit in der momentane Krise wichtiger scheint, denn je. „Wir freuen uns über diese mögliche Zuwendung an die Tafel in unserer Region, die eine wertvolle Arbeit leisten. Deshalb fordere ich alle Menschen in unserer Stadt auf, sich zu beteiligen und den Zaun am Palmusacker mit bunten Eiern zu schmücken. 750 Eier sind eine richtige Herausforderung, aber gemeinsam schaffen wir das“ ist sich Bürgermeister Dominik Brasch sicher.

„Wir unterstützen die Tafeln das gesamte Jahr über und stellen Waren an unseren Standorten zur Verteilung an die Schwächeren unserer Gesellschaft zur Verfügung“, führt Patrick Franz weiter aus. „Gerade in der momentanen Situation möchten wir da noch einen nachlegen und es wäre toll, wenn am Samstag wirklich 750 Eier am Zaun hängen. Gewinnt Bürgermeister Brasch die Wette wird sogar auf 1500€ verdoppelt“, erklärt Franz abschließend.

Foto: Bürgermeister Dominik Brasch und Patrick Franz vom REWE-Markt in Salmünster mit dem Wettobjekt: dem Osterei! Bildquelle: P. Franz

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner