2500 Euro für die Anschaffung einer digitalen Indoor-Stele

Bad Soden-Salmünster
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Eine frohe Kunde hat der Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion Michael Reul zu Beginn des Jahres für die Salmünsterer Vereine parat.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die Vereinsgemeinschaft Salmünster (VGS) erhält über die Förderung aus Lottomitteln eine einmalige finanzielle Unterstützung in Höhe von 2500 €. Einen entsprechenden Bescheid hat Patrick Burghardt, Staatssekretär für Digitale Strategie und Entwicklung, der Salmünsterer Vereinsgemeinschaft in diesen Tagen zukommen lassen. Damit kann eine Initiative der Vereinsgemeinschaft umgesetzt werden, die nicht nur ein weiterer wichtiger Mosaikstein in der öffentlichen Präsentation der Vereinsaktivitäten in diesem Kurstadt-Stadtteil darstellt, sondern auch erneut die Fortschrittlichkeit der Vereine unter Einbeziehung der sozialen Medien dokumentiert“, so der CDU-Landtagsabgeordnete Reul. Er dankte Staatssekretär Patrick Burghardt dafür, dass das Land Hessen den Salmünsterer Vereinen diese Unterstützung gewährt hat.

Der Vorstand der Vereinsgemeinschaft Salmünster unter seinem Vorsitzenden Burkhard Kornherr hat vor, den neuen Generationentreff sozusagen als Informationsplattform und digitales Anschlagsbrett für die Vereine zu nutzen. Deshalb ist die Anschaffung einer digitalen lndoor-lnfostele (digitale Wandtafel) in Kooperation mit einem ausgewiesenen  Salmünsterer IT Spezialisten, dessen Leistungsspektrum  vom Consulting zu allen IT-Infrastrukturfragen bis hin zur Implementierung komplexer Storage-, Netzwerk- und Virtualiserungslösungen reicht,  geplant. Die Stele soll im neuen Generationentreff in Salmünster an der gläsernen Wand zur Frankfurter Straße hin gut sichtbar aufgestellt und den 16 Vereinen der VGS die Möglichkeit bieten, auf sich und ihre Jahresaktivitäten aufmerksam zu machen. Gesteuert wird die Präsentation von den Vereinen selbst, so die Vorstellungen der Vereinsgemeinschaft in der Antragstellung.

„Diese weitere optimale Präsentation der Vereinsaktivitäten über den digitalen Terminkalender, präsentiert auf der Indoor-Stele im neuen Generationentreff, wird in Zukunft sicherlich dazu beitragen, dass hoffentlich noch mehr Mitglieder und Besucher zu den Veranstaltungen kommen, ist sich Michael Reul sicher. Laut Reul stellt diese Maßnahme ein Modellprojekt im Main-Kinzig-Kreis dar und dürfte sicherlich Nachahmer finden. Im Übrigen untermauert sie die notwendige Digitalisierungsoffensive und stellt die Fortschrittlichkeit des Landes und des Kreises, der diese Anschaffung ebenfalls mit 500 € unterstützt, unter Beweis.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige