Bestellung von kostenlosen Glasfaseranschlüssen ab sofort möglich

Bad Soden-Salmünster
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wie Geschäftsführer Peer Kohlstetter und Kommunalmanager Dominik Weisensell vom Altenstädter Internetanbieter Yplay Germany GmbH auf der vergangenen Stadtverordnetenversammlung verkündeten, bekommen die Bürgerinnen und Bürger aller Stadtteile von Bad Soden-Salmünster ab sofort und bis zum 30.09.2022 die Möglichkeit, sich einen Yplay-Glasfaseranschluss bis ins eigene Haus, ohne Ausbaukosten für sie oder die Stadt, zu sichern.

Bei dem Ausbauprojekt handelt es sich um einen eigenfinanzierten Ausbau, welcher flächendeckend und unabhängig von der bestehenden Versorgung erfolgen soll. Anders als bei einem geförderten Ausbau wird hierbei auf die Finanzierung über Steuergelder verzichtet. „Wir bauen ein komplett neues, hochmodernes Glasfasernetz bis in die Haushalte, welches nicht mehr auf herkömmliche Kupferleitungen mit seinen physikalischen Einschränkungen zurückgreifen muss. Alle vier Jahre verdoppelt sich der Bandbreitenbedarf sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich. Die alten Anschlüsse sind bereits an ihrer Kapazitätsgrenze angekommen und Glasfaser bis ins Haus ist somit ein schon längst überfälliger Schritt in Richtung Zukunft“, so Yplay Geschäftsführer Peer Kohlstetter.

Während der Vorvermarktungsphase ist das Unternehmen aktiv mit Beratungsangeboten vor Ort vertreten. Ab sofort ist immer montags, mittwochs und freitags von 16 bis 19:30 Uhr im Generationentreff nahe dem Rathaus ein Glasfaserexperte für Sie vor Ort und steht Ihnen für alle Fragen rund um den Ausbau zur Verfügung. Ebenfalls ist Yplay wöchentlich donnerstags zwischen 16 und 18 Uhr mit einem Infostand am Rewe Bad Soden-Salmünster für Sie vertreten. Für die Beratungen ist keine Terminvereinbarung notwendig. „Wer sich lieber in den eigenen vier Wänden beraten lassen möchte, kann sich jederzeit online unter www.ftth.yplay.de kostenlos und unverbindlich einen Beratungstermin buchen. Einer unserer Glasfaserexperten nimmt sich gerne ein ganze Stunde Zeit für all Ihre Fragen. Wer sich schon sicher ist, hat auch die Möglichkeit direkt online unter www.yplay.de/badsodensalmuenster seinen kostenlosen Anschluss zu bestellen“, erklärt Yplay Kommunalmanager Dominik Weisensell.

Auch Bürgermeister Dominik Brasch (parteilos) begrüßt das Engagement des Altenstädter Internetanbieters. „Wir sind als Stadt gut beraten, wenn wir das Vorhaben von Yplay proaktiv unterstützen. Nur so gelingt ein größtmöglicher und wirklich flächendeckender Glasfaserausbau, welcher mit Blick auf die Attraktivität unserer Kurstadt als Wohn- und Arbeitsort von großer Bedeutung ist“, so Brasch abschließend. Ebenfalls lädt die Firma Yplay zur ersten Online-Infoveranstaltung am 08.06.2022 um 19:00 Uhr via Zoom ein. Während der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer alle Informationen rund um den Glasfaserausbau und haben die Möglichkeit in einer abschließenden Fragerunde alle offenen Punkte zu klären. Um Anmeldung vorab unter www.yplay.de/badsodensalmuenster wird gebeten.

bssyplaystart az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2