Er wird gestaltet von Christopher Tkocz, Trompete, den Organist:innen Dorothea Harris, Bezirkskantorin im Kirchenkreis Kinzigtal, Eva Müller und Frank Kleespies, Organist an St. Peter und Paul, sowie den Stadtführerinnen. Ein absoluter Höhepunkt des diesjährigen Orgelspaziergangs ist, dass die Restaurierung der Ratzmann-Orgel in der evangelischen Versöhnungskirche in Salmünster pünktlich zu diesem Ereignis fertiggestellt sein wird, sodass das Instrument in diesem Rahmen zum ersten Mal wieder öffentlich erklingt. Alle Zuhörenden dürfen sich daher jetzt schon auf ein besonderes Konzert an diesem Ort freuen, bei dem auch festliche Musik für Trompete und Orgel erklingen wird. Damit wird der Orgelspaziergang auch im Jahr 2022 *das* Ereignis für Orgelfans in und um Bad Soden-Salmünster mit Orgelmusik satt sein!

Die Stadtführerinnen werden die Teilnehmenden wieder von Kirche zu Kirche geleiten und dabei Stadtgeschichte lebendig werden lassen. Die Reihenfolge der Konzerte wird diesmal so gestaltet, dass der Termin in der ev. Versöhnungskirche am Schluss liegt, sodass im Anschluss Gespräche zum wiederhergestellten Instrument direkt vor Ort geführt und darauf mit einem Getränk angestoßen werden kann.

Ablauf des Orgelspaziergangs:
14.00 Uhr:Treffpunkt in der ev. Erlöserkirche (Bad Soden); 1. Orgelkurzkonzert; danach Stadtführung durch das Kurgebiet Bad Soden mit Ziel kath. Kirche St. Laurentius (Bad Soden)
15.00 Uhr: 2. Orgelkurzkonzert in St. Laurentius; zu Fuß oder in einer kurzen Fahrstrecke erreichen wir die kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul (Salmünster)
16.00 Uhr: 3. Orgelkurzkonzert in St. Peter und Paul; danach Stadtführung durch Salmünster mit Ziel ev. Versöhnungskirche (Salmünster)
17.00 Uhr: 4. Orgelkurzkonzert in der Versöhnungskirche mit festlichen Trompetenklängen zur Wiedereinweihung der Ratzmann-Orgel; im Anschluss an das letzte Konzert klingt der Nachmittag aus mit einem Getränk im Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde

Da die Konzerte immer zur vollen Stunde beginnen, kann man selbstverständlich auch einzelne Stationen des Orgelspaziergangs mitmachen. Der Eintritt ist frei - eine Kollekte an den Ausgängen zugunsten kirchenmusikalischer Projekte wird erbeten. Der Orgelspaziergang ist eine ökumenische Veranstaltung der katholischen und evangelischen Pfarrgemeinden in Bad Soden-Salmünster unter Beteiligung der Stadtführerinnen Bad Soden-Salmünster.

logo orgelspaziergang az


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2