Auftaktveranstaltung zur kostenlosen Energieberatung

Fördermittelexperte Oliver Klinke (Landesenergieagentur) berät im Generationentreff über aktuelle Fördermöglichkeiten für private Hausbesitzer. Bildquelle: Stadt Bad Soden-Salmünster

Bad Soden-Salmünster
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Auftaktveranstaltung zur Kampagne „Aufsuchende Energieberatung“ der Stadt Bad Soden-Salmünster in Zusammenarbeit mit der LEA LandesEnergieAgentur Hessen (LEA Hessen) war aus Sicht der Stadtverwaltung ein voller Erfolg.



Circa 30 Eigentümerinnen und Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern nahmen am 28. Juni 2024 an der Informationsveranstaltung im Generationentreff Salmünster teil. Die Veranstaltung begann um 18 Uhr und bot den Teilnehmenden Informationen zu den Themen baulicher Wärmeschutz, Heizungstechnik und Einsatzmöglichkeiten erneuerbarer Energien. Energieeffizienzexperten erläuterten in Vorträgen und persönlichen Gesprächen, wie eine Erstberatung abläuft, welche Vorteile sie bietet und welche Schritte nach der Beratung empfohlen werden.

Hilfreiche Inhalte und positive Resonanz
"Die Gäste der Veranstaltung zeigten sich äußerst interessiert und engagiert. Viele nahmen die Gelegenheit wahr, individuelle Fragen zu stellen und sich gezielt zu informieren. Kern der Veranstaltung war die Vorstellung der kostenfreien und unverbindlichen Erstberatung, bei der qualifizierte Experten direkt vor Ort eine umfassende Energieanalyse durchführen. Am Ende der Beratung erhalten die Teilnehmenden ein detailliertes Protokoll mit konkreten Handlungsempfehlungen zur Steigerung der Energieeffizienz ihres Hauses, weitere nützliche Tipps zu Fördermöglichkeiten und praktischen Einspartipps", heißt es in einer Pressemitteilung. Bürgermeister Dominik Brasch (parteilos) zeigte sich sehr zufrieden mit der Resonanz: „Wir freuen uns, dass unsere Bürgerinnen und Bürger das Angebot angenommen haben und die Beratung als sehr hilfreich empfanden. Dies zeigt uns, dass das Interesse an energetischer Modernisierung groß ist und wir auf dem richtigen Weg sind.“

Fortsetzung der Beratungskampagne
Aufgrund des großen Interesses und der positiven Rückmeldungen wird die Stadt Bad Soden-Salmünster gemeinsam mit der LEA Hessen das Beratungsangebot fortsetzen. Die Kampagne erstreckt sich über einen Zeitraum von 10 Wochen und richtet sich zunächst an Eigentümerinnen und Eigentümer in den Stadtteilen Salmünster und Ahl. In weiteren Kampagnen sollen auch die anderen Stadtteile berücksichtigt werden.

„Gerne dürfen sich interessierte Eigentümer aus anderen Stadtteilen schon heute bei uns melden, um ihr Interesse an einer Beratung zu bekunden. Diese werden informiert, sobald Beratungskapazitäten frei werden oder wir die Kampagne in den anderen Stadtteilen fortsetzen“, ergänzt Markus Koslowski als fachkundiger Energieberater und Mitarbeiter der kurstädtischen Stadtwerke.

Die Anmeldung ist über die städtische Homepage (www.badsoden-salmuenster.de) oder direkt bei Herrn Michael Salomon von der Stadtverwaltung möglich:
- Tel.: 06056/73348
- E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Stadt Bad Soden-Salmünster und die LEA Hessen laden alle Eigentümerinnen und Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern herzlich ein, dieses kostenfreie Angebot zu nutzen und einen Beitrag zur Steigerung der Energieeffizienz und zum Klimaschutz zu leisten.

Wer sich online oder telefonisch beraten lassen möchte, kann sich direkt unter nachfolgendem Link für das Angebot der LEA registrieren: https://www.lea-hessen.de/buergerinnen-und-buerger/erstberatung-fuer-die-hausmodernisierung/

energieberatungbssstart az

Fördermittelexperte Oliver Klinke (Landesenergieagentur) berät im Generationentreff über aktuelle Fördermöglichkeiten für private Hausbesitzer. Bildquelle: Stadt Bad Soden-Salmünster


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2