Zur weiteren Vorbereitung und Umsetzung der von der Biebergemünder Gemeindevertretung am 28.04.2021 auf den Weg gebrachten Einrichtung eines Wochenmarktes lädt die Gemeindeverwaltung interessierte Marktbestücker für Donnerstag, 17. Juni, um 19:00 Uhr in das Bürgerhaus am Gemeindezentrum ein.

„Biebergemünd im Herzen – das ist meine tiefste Überzeugung“ – mit dieser Ansprache wendet sich der Kandidat für die Bürgermeisterwahl in Biebergemünd, Simon Beck, auf seiner nun veröffentlichten Webseite www.beck-simon.de an interessierte Bürgerinnen und Bürger. Der 25-jährige gebürtige Bieberer und Vertriebsingenieur informiert auf seiner Internetseite über aktuelle Ereignisse, beantwortet häufig gestellte Fragen zu seiner Person und seinem Programm und stellt damit seine Vision eines zukunftsfähigen Biebergemünd vor.

Radfahren liegt aus Sicht des parteilosen Bürgermeisterkandidaten Matthias Schmitt voll im Trend – als gesunde Alternative zur Automobilität, als beliebter Breitensport im Freien für alle Altersgruppen und als wichtiges Zugpferd im Bereich Tourismus.

Nachdem sich 2014 engagierte Schüler und Schülerinnen der Gemeinde zusammengeschlossen und eine Unterschriftensammlung gestartet haben, um die Errichtung eines Skateparks für Biebergemünd zu erreichen, ist es seit einer schriftlichen Nachfrage der CDU-Fraktion im Jahre 2018 still um diese Thematik geworden – das möchte die Junge Union Biebergemünd nun schnellstens ändern.

„Der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen freut sich über die vielen neuen aufblühenden Ortsverbände im Main-Kinzig-Kreis“, so äußerte sich Joachim Nickel bei der Gründungsveranstaltung des Ortsverbandes Biebergemünd am 20. Mai 2021.

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2