huendinrosa.jpg

So sollen im Frühjahr nächsten Jahren zwei Hochbeete angelegt werden, in denen die Ehrenamtlichen gemeinsam mit den Bewohnern Kräuter und Gemüse anbauen. Die Idee zu diesem Projekt war gemeinsam mit Karin Klöckner entstanden, die Anfang des Jahres in die Pflegeeinrichtung gekommen war, um sich über ein ehrenamtliches Engagement zu informieren. Klöckner, die in der Nähe des Seniorenzentrums im „Alten Forstamt“ wohnt und dort Übernachtungsmöglichkeiten für Gäste anbietet, verfügt über ein großes botanisches Wissen und kennt sich in der Gartenpflege bestens aus, was man schon allein am stil- und liebevoll gepflegten Garten des „Alten Forstamts“ erkennt. Auch wenn aufgrund der Corona-Krise noch nicht mit der Umsetzung der Hochbeete begonnen werden konnte, sind die Planungen daran weiter vorangegangen. Gemeinsam mit ihrer Hündin Rosa hat Klöckner auch schon mit einigen Vorbereitungen im Garten begonnen. Um Anfang nächsten Jahres mit der Umsetzung des Projekts beginnen zu können, sucht das Seniorenzentrum Biebergemünd aktuell nach weiteren Ehrenamtlichen, die gemeinsam mit den Bewohnern aktiv werden möchten.

Interessierte melden sich bitte bei der Fachkraft für Soziale Betreuung, Birgit Bernhard, telefonisch unter der Nummer 06050 / 9122-160 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Foto: Hündin Rosa genießt die Nachmittagssonne im Garten des Seniorenzentrums Biebergemünd.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo