Fastenzeitprojekt der Kita Nepomuk schenkt Senioren Freude

Biebergemünd
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Rahmen ihres Fastenzeitprojekts gestalteten die Kinder der Katholischen Kindertagesstätte Nepomuk Osterkerzen für die Bewohner*innen des Seniorenzentrums Biebergemünd.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

nepomukfastenzeit.jpg

Eine kleine Delegation, bestehend aus einigen Kindern, zwei Kindergärtnerinnen und der Kindergartenleiterin Stephanie Kukula-Scholl, brachte den Bewohner*innen der Einrichtung der Alten-und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises (APZ-MKK) neben den Kerzen auch Vergissmeinnicht mit. Aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen, fand die Übergabe der Blumen dabei vor der Einrichtung statt. Um einen guten Blick auf die Terrasse zu haben und die Kinder sehen zu können, versammelten sich einige Bewohner*innen des Seniorenzentrums in der Cafeteria des Hauses. Mit Blick auf die winkenden Bewohner, formulierte Frau Kukulka-Scholl den größten Wunsch aller Anwesenden: „Wir hoffen, dass wir Sie irgendwann einmal auch wieder ganz normal besuchen können“. Für ein kleines Mädchen der Gruppe war es ein besonderes Herzensanliegen, die Geschenke zu überbringen, da ihre Uroma in der Biebergemünder Einrichtung lebt.

Bevor die Besuchseinschränkungen erlassen worden waren, war geplant, dass die Kinder die Senioren zu besonderen Anlässen besuchen, Zeit miteinander verbringen und gemeinsam singen. „Die Corona-Pandemie hat diese Pläne auf Eis gelegt“, bedauerte Einrichtungsleiterin Claudia Spahn. „Wenn es wieder möglich ist, planen wir ein generationenübergreifendes Fest im Seniorenzentrum, zu dem alle eingeladen sind“, blickte Spahn hoffnungsvoll in die Zukunft. Für die Dauer der Fastenzeit planen die Erzieherinnen gemeinsam mit den Kindern noch weitere Aktionen, um den Bewohner*innen des Seniorenzentrums eine Freude zu machen. Grußbotschaften wie diese sind ein Beispiel dafür, wie die Einrichtungen der APZ-MKK – unterstützt von Ehrenamtlichen und umliegenden kooperierenden Bildungseinrichtungen – seit gut einem Jahr den Herausforderungen der Pandemie begegnen – getreu dem Motto „Gemeinschaft trotz(t) Distanz“.

Foto: Eine kleine Delegation aus Vorschulkindern der Kindertagesstätte Nepomuk machte den Bewohner*innen des Seniorenzentrums mit Vergissmeinnicht und Osterkerzen eine große Freude.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Partner von MKK-Jobs.de

 

spessart tourismus gross
landkreis ab gross
richtertrans banner
smurfit gross
vlms gross
maxwork gross
kathinka gross
spitzke gross
mkk gross
cid gross
apz gross
gelnhausen gross
hausch gross
caritas gross