Bündnis 90/Die Grünen wollen Ortsverband für Biebergemünd gründen

Biebergemünd
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach dem erfolgreichen erstmaligen Einzug der Grünen in die Gemeindevertretung und den Gemeindevorstand von Biebergemünd infolge der Kommunalwahl 2021 wollen die Grünen einen Ortsverband gründen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zusammen mit Vertretern des Grünen Kreisverbands sollen die Weichen gestellt werden für eine dauerhafte Präsenz von Bündnis 90/Die Grünen in Biebergemünd. „Wir halten die Gründung eines Grünen Ortsverbands für einen wichtigen Schritt, um einen dauerhaften Anknüpfungspunkt für grünes Engagement in unserer schönen Gemeinde zu etablieren“, so der Fraktionsvorsitzende Pascal Kunkel. „Das Ergebnis der Kommunalwahl hat ganz klar gezeigt, das vielen Biebergemünder Bürger:innen Grüne Politik mit greifbarem Effekt vor Ort wichtig ist. Dafür stehen wir ein.“

Jan Göring fügt dem hinzu: „Demokratie lebt von Bürger:innenbeteiligung. Die letzten Monate gezeigt, was bereits mit einer Hand voll Aktiven erreicht werden kann. Und wir sind zuversichtlich, dass wir mit weiteren Mitstreiter:innen künftig noch mehr schaffen können.“ Als neues Mitglied im Biebergemünder Gemeindeparlament freut sich auch Meike Büdel über die geplante Gründung des Ortsverbands: „Mehr Menschen, die sich für grüne Politik interessieren und engagieren möchten, bedeuten mehr neue Idee und Anregungen, die man untereinander diskutieren kann und die zum Wohle unserer Gemeinde sowie unserer Umwelt beitragen können.“

Die Grünen laden daher am 20. Mai ab 19 Uhr ins Bürgerhaus in Kassel ein. Bei Interesse wird wegen der geltenden Hygienebestimmungen um eine Voranmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!