Auftritt des Shanty Chors im Seniorenzentrum Biebergemünd

Biebergemünd
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Es ist für uns der erste Auftritt in der ganzen Corona-Zeit, das ist für uns alle was ganz Besonderes. Wir proben auch erst wieder seit ungefähr sechs Wochen“, erklärte der Vorsitzende des Shanty Chors Eschersheim, Rolf Neuelmann, bevor es dann losging.

Anzeige
Anzeige

shantychorbieber_az.jpg

Weil es am Tag des Konzerts etwas kühl und windig war, fand der Auftritt des Shanty Chors nicht wie geplant im Garten des Seniorenzentrums Biebergemünd statt, sondern wurde auf die überdachte Terrasse verlegt. Das Wetter passte dabei sehr gut zum musikalischen Programm des Chors. Ganz im Sinne des Liedes „Bei Windstärke vier“ saßen die Bewohner*innen – in der ersten Reihe in warme Decken eingehüllt – in der zur Terrasse hin geöffneten Cafeteria und lauschten den Seemannslieder.

Vor jedem Lied erzählte Neuelmann eine kurze Geschichte, was durch seinen plattdeutschen Dialekt, den er sich auch im hessischen Lande bewahrt hat, natürlich noch authentischer rüberkam. Beim Lied „Wir lagen vor Madagaskar“, sangen dann auch die Bewohner*innen lautstark mit. So vergingen eineinhalb Stunden wie im Flug und weil es neben dem tosenden Applaus auch zahlreiche „Zugabe-Rufe“ gab, sang der Chor zum Abschluss noch das Lied von Heinz Rühmann „Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern“, das bei vielen Bewohner*innen ebenfalls in bester Erinnerung ist und von vielen mitgesungen wurde. Zur Stärkung hatten die Betreuungskräfte kleine Leckereien vorbereitet und gegen den Durst wurde mit kühlen Bier Abhilfe geschaffen – zur Freude der Sänger.

Damit die Bewohner*innen der APZ-MKK trotz der aktuellen Schutzmaßnahmen am kulturellen Leben teilhaben können, finden derzeit regelmäßig Terrassen-Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen auf dem Außengelände der 12 Pflegeeinrichtungen des Kreises statt. Die Konzerte werden im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kunst und Kultur erleben“ der APZ-MKK angeboten, die es den in ihrer Mobilität eingeschränkten Bewohner*innen der Pflegeeinrichtungen der APZ-MKK ermöglicht, an kulturell hochwertigen Veranstaltungen teilzunehmen. Um dies auch in dieser Zeit zu ermöglichen, wurde das Veranstaltungsangebot entsprechend dem Motto „Gemeinschaft trotz(t) Distanz“ an die aktuellen Schutzmaßnahmen angepasst.

Foto: Der Shanty Chor Eschersheim erfreute die Bewohner*innen des Seniorenzentrums Biebergemünd mit bekannten und beliebten Seemannsliedern.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!