SSG Biebergemünd: Joachim Koch neues Ehrenmitglied

Das neue Ehrenmitglied Joachim Koch mit dem Vorstand Der SSG Biebergemünd (von links): 1. Vorsitzender Michael Putz, Tanja Putz, Joachim Koch, 2. Vorsitzender Stefan Böhm und Jürgen Kling.

Biebergemünd
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Rahmen des Königsschießens haben die Mitglieder der Schießsportgemeinschaft Biebergemünd 1969 e.V. eine ganz besondere Überraschung für ihren langjährigen ersten Vorsitzenden Joachim Koch vorbereitet.



Für seinen unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz für den Verein und Förderung des Schießsports über die Grenzen der Gemeinde hinaus wurde er zum Ehrenmitglied des Schützenvereins ernannt.

In seiner Laudatio hob der erste Vorsitzende Michael Putz die Verdienste des Geehrten hervor, der mit 48 Jahren Vereinsmitgliedschaft und davon über 40 Jahre in verschiedenen Verantwortlichkeiten aus dem Verein nicht wegzudenken ist. Neben seinem Engagement für den Verein vor Ort war und ist ihm der Behindertensport immer ein besonderes Anliegen gewesen, das er lokal, national und auf internationaler Bühne mit besonderem Herzblut vorangetrieben hat. Zu diesem Engagement zählt der Umbau des Schützenhauses in Biebergemünd zu einer barrierefreien Sport- und Veranstaltungsstätte, der Ausrichtung des internationalen Hessenpokals mit dem Partnerverein in Bad Orb oder als Bundestrainer der Behindertenschützen bei Europa-, Weltmeisterschaften und Paralympischen Spielen.

Für diese Bereitschaft, ehrenamtliche Verantwortung für Jahrzehnte zu übernehmen wurden Joachim Koch bereits mehrere Ehrungen zuteil. Auf der Vereinsebene wurden ihm die Vereinsehrenzeichen in Bronze und Silber bereits verliehen. Die bisher höchste Auszeichnung, welche ein Mitglied der SSG bisher erhalten hat, war die Auszeichnung mit dem Großen Hessischen Ehrenzeichen in Silber aus der Hand der Präsidentin des Hessischen Schützenverbandes, Tanja Frank, im Rahmen des Kommersabend zum 100jährigen Bestehen des SV Wirtheim im Jahr 2022.

An „Ruhestand“ im Verein ist für das neue Ehrenmitglied nicht zu denken. Die Pflege des Schützenhauses und des Vereinslebens liegt ihm nach wie vor am Herzen. „Ich bedanke mich bei euch für diese Auszeichnung, aber eines ist klar: ich bin nicht mehr im Vorstand tätig, aber weg bin ich nicht! Ich freue mich auf noch viele weitere schöne Stunden mit Euch“, dankte der Geehrte den anwesenden Schützenschwestern und Schützenbrüdern bevor diese ihn mit einem dreifachen „Gut Schuss“ hochleben ließen.

joachimkochehrenmitglied az

Das neue Ehrenmitglied Joachim Koch mit dem Vorstand Der SSG Biebergemünd (von links): 1. Vorsitzender Michael Putz, Tanja Putz, Joachim Koch, 2. Vorsitzender Stefan Böhm und Jürgen Kling.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2