Biebergemünd: Motorradfahrer aus Hanau schwer verletzt

Breitenborn/Lützel
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem Verkehrsunfall in Biebergemünd ist am Freitag ein Motorradfahrer aus Hanau schwer verletzt worden. Der 65-Jährige war gegen 8 Uhr auf der Kreisstraße 894 zwischen den Ortsteilen Breitenborn und Lanzingen unterwegs, als vor ihm ein entgegenkommender Wagen die Fahrbahn querte, um auf einen Parkplatz zu fahren.

Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und prallte mit seiner Maschine auf den VW-Touran, der von einem 39-jährigen Mann aus Brachttal gesteuert wurde. Anschließend rutschte der Hanauer mit seinem Motorrad noch gegen einen Kleinwagen, der hinter dem Touran fuhr und von einer 56-jährigen Frau aus Biebergemünd gelenkt wurde.

Der Motorradfahrer wurde mit schweren Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in eine Frankfurter Klinik geflogen. Fahrer und Fahrerin der Pkw erlitten einen Schock. Alle drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, die Polizei beziffert den Sachschaden auf circa 18.000 Euro.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!