Offene Probe der Bläserklasse „Die Spätlese“

Kassel
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Unter dem neuen Namen „Die Spätlese“ möchte sich die Erwachsenenbläserklasse des Musikvereins 1965 Kassel in einer offenen Probe vorstellen.

kasselspaetlese.jpg

Seit 2012 musizieren sie unter Leitung von Alfons Stock gemeinsam. Aus den ehemaligen Anfängern ist mittlerweile ein kleines Orchestergeworden, das sich hören lassen kann. Auf die wenigen Auftritte im Jahr bei Frühlings- und Adventskonzerten bereiten sie sich mit Engagement und Freude vor. Da das Orchester „Die Spätlese“ Verstärkung gebrauchen könnte, laden sie zu einer Offenen Probe am Donnerstag, 14. November um 20 Uhr ins Vereinslokal Fasswirt ein. Für ehemalige Musiker ist es vielleicht jetzt ein guter Zeitpunkt, das Instrument wieder hervorzuholen, um mit der Spätlese entspannt zu musizieren. Aber auch Neueinsteiger, die noch nie ein Instrument in Händen hielten und/oder keine Noten lesen können – kein Problem, das lernt man im Nu.

Der Unterricht ist so angelegt, dass schon nach kurzer Zeit ganze Stücke gespielt werden können, was auch an den verhältnismäßig leicht zu erlernenden Blasinstrumenten liegt, mit denen recht schnell Erfolge zu erzielen sind. Ob Schlagzeug, Blechblasinstrumente wie Trompete, Posaune und Tuba oder Holzblasinstrumente wie Klarinette und Querflöte – jedes Register spielt in der Bläserklasse eine wichtige Rolle. Die Wahl des Instrumentes bleibt aber jedem selbst überlassen.

Man muss weder körperlich besonders fit sein, noch gibt es eine Altersbegrenzung. Mit dem Erlernen eines Instrumentes stärkt man nicht nur seine Atmung, sondern fördert ganz allgemein das Wohlempfinden: Musik hält jung und ist besser als jedes Gehirnjogging! Sehr wichtig ist der Spätlese auch die Geselligkeit, denn die kommt auch nicht zu kurz. Nach der Probe ist der Stammtisch im Fasswirt gesetzt! Die Musiker der „Spätlese“ freuen sich auf einen Besuch aller Interessierten zur offenen Probe, damit sich jeder selbst ein Bild machen und sich über alle wichtigen Fragen informieren kann.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner