OKM-Winterwanderung durch den Spessartwald

Die OKM-Wandergruppe oberhalb von Höchst.

Kassel
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Mittwoch, 28.12.2022, fand die traditionelle Wanderung zwischen den Jahren der Original Kasseler Musikanten (OKM) statt.

Rund 40 Wanderinnen und Wanderer fanden sich in der Kasseler Ortsmitte ein, um sich gemeinsam auf den Weg in den westlich von Kassel gelegenen Abschnitt des Spessartwalds zu machen. Die Route führte zunächst über den Rehlingsberg vorbei an der Richard-Acker-Hütte in Richtung Höchst, wo bereits warmer Leberkäse, kalte Getränke sowie Kaffee und Kuchen auf die Wandersleute warteten.

Frisch gestärkt ging es weiter zu den „Sechs Fichten“ und von dort zum Kaiserbaum, von wo aus man zum finalen Abstieg über den Erkberg zurück nach Kassel ansetzte. Dort erreichten die OKM´ler nach 16 km das Ziel der Wanderung, die gemütliche Gaststätte „Goldenes Faß“,  wo noch einige gesellige Stunden verbracht wurden.

Ein besonderer Dank gilt Stefan Appel für die Einrichtung der Verpflegungsstation sowie Simon Maiberger und Uli Mann für die Planung und Durchführung der schönen Wanderung.

okmwandergruppe az

Die OKM-Wandergruppe oberhalb von Höchst.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2