Zusätzlich zu den wöchentlichen Mittwochsproben haben sich die jungen Musiker intensiver auf die Auftritte im Sommer vorbereitet. Manche Stücke wurden wieder aufgefrischt, andere wurden weiter ausgefeilt und auch ein neues Musikstück in kurzer Zeit erarbeitet. Zwischendurch durfte auch eine Pause nicht fehlen. So ging es in der Mittagspause zum leckeren Burger-Essen. Satt und frisch gestärkt wurde dann nochmal intensiv weitergeprobt.

Am Sonntag, 16. Juni, kann man dann das Jugendorchester auf dem Brunnenfest des Musikvereins Kassel ab 14 Uhr hören. Die jungen Musiker freuen sich bereits sehr auf diesen Auftritt, um ihr Erlerntes vor Publikum präsentieren zu können. 

probentajugendmvka az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2