Musikverein Kassel: Unterhaltungskonzert bei der 700-Jahr-Feier in Flörsbach und Kempfenbrunn

Kassel
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Musikverein 1965 Kassel war auch ein Programmpunkt bei den zahlreichen Aktionen rund um die 700 Jahr-Feier der Gemeinden Flörsbach und Kempfenbrunn.



Im Park der Generationen in Flörsbach sorgten die Musiker aus Kassel zweieinhalb Stunden für gute Unterhaltung. Zahlreiche Besucher bummelten durch die Straßen von Flörsbach und lauschten im Park der Generationen der Musik. Die Musiker mit Dirigent Paul Momberger hatten einen bunten Melodienstrauß zusammengestellt und sorgten mit Polkas, Walzern und traditionellen Märschen für gute Unterhaltung. Aber auch die schönsten Hits von Abba oder den Klängen der Küste von „Santiano“ durfte auf dem Programm nicht fehlen.

Weiter geht es bei den Musikern am kommenden Wochenende. Da findet von 15. bis 16. Juni das 35. Brunnenfest auf dem Kasseler Dorfplatz statt. Auch hier ist das Wochenende ganz musikalisch. Am Samstagabend sorgt die Band „WKKW“ mit toller Partymusik für Stimmung. Am Sonntag gibt’s

Nonstop Blasmusik von den befreundeten Musikvereinen aus Oberndorf, Rothenbergern und Neuses. Auch das Jugendorchester des MVK wird am Nachmittag für Unterhaltung sorgen. Aufbau ist am Freitag ab 17 Uhr, am Samstag ab 8 Uhr.

mkvinflorskem az


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2