Bereits seit vielen Jahren findet im Rosengärtchen in Roßbach, welches seit wenigen Jahren durch einen neuen Glanz erstrahlt und Familien von nah und fern anzieht, einmal im Jahr ein Gottesdienst statt – so auch dieses Jahr.

Der Gottesdienst am 17. Juli um 10:30 Uhr in Roßbach am „Rosengärtchen“ wird von Lektor Martin Logsch gehalten. Musikalisch unterstützen wird ihn Organistin Elina Schmotzer. Wer Zeit und Lust hat, kann im Anschluss mit anderen Gemeindemitgliedern, Freunden und Bekannten im Erholungsort Rosengärtchen verweilen und entspannen.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2