Fährten und Spuren lesen

Wirtheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Kann man Trittsiegel von Hirsch und Sau voneinander unterscheiden?

Wie sehen Hinterlassenschaften von Wildtieren aus und wie hören sich ihre Laute an? Am Samstag, 15. Februar beginnt das Naturparkjahr mit einer spannenden Fährten- und Spurensuche. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz an der B 276 zwischen Biebergemünd-Wirtheim und der Autobahnauffahrt Bad Orb (von Richtung Bad Orb kommend vor der Firma Engelbert Strauss). Die Führung ist geeignet für Familien mit Kindern ab 6 Jahren und dauert rund 3 Stunden. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Person.

Anmeldungen nimmt die Naturpark-Geschäftsstelle, Telefon 06059 906783, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Naturparkführer Rudolf Ziegler, Telefon 06051 73987 entgegen. Weitere Informationen und Termine sind im Internet unter www.naturpark-hessischer-spessart.de zu finden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!