Gesangverein „Einigkeit“ Wirtheim feiert 125-jähriges Bestehen

Wirtheim
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Gesangverein „Einigkeit“ Wirtheim feiert am 16. Juli im Parrhof in Wirtheim, mit einem festlichen „Tag der Einigkeit“, sein 125-jähriges Bestehen und lädt dazu alle herzlich ein.

Ab 15.00 Uhr wird zum Kaffee und ein reichhaltiges Kuchenbüffett angeboten. Zur musikalischen Unterhaltung am Nachmittag spielt das beliebte Blasorchester „Auftakt 07“. Um 17.30 Uhr findet ein Jubiläumsgottesdienst im Pfarrhof statt, der vom Chor „Sound of Wäddem“ musikalisch mitgestaltet wird. Danach folgt eine kurze, legere Feierstunde.

Um 20.00 Uhr betreten Uta Desch und Klaus Staab mit ihrem gemeinsamen Programm die Bühne, zwei Solo-Künstler aus der Region, die mit ihrer langjährigen musikalischen und kabarettistischen Erfahrung ein feines und amüsantes, wohlklingendes, stimmgewaltiges, rotzfreches und warmherziges Konzerterlebnis garantieren. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt: So stehen u.a. Minipizzen und Rahmfladen auf der Speisekarte. Die Getränkeliste wird bestimmt von gut gekühltem Bier, spritzigen Longdrinks und Bowlen. Der Sound of Wäddem freut sich auf viele Gäste aus nah und fern, besonders auf seine passiven Mitglieder und Ehrengäste.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2