Knapp 60 Aussteller bei der Birsteiner Messe

Birstein
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Deutliche Veränderungen nimmt man derzeit wahr, wenn man als Autofahrer auf der B276 von Wächtersbach kommend nach Birstein hineinfährt.

knappbirsteiner.jpg
knappbirsteiner1.jpg

Zwei große Zelte auf dem Festplatz am Weiher signalisieren, dass die Birsteiner Messe bevorsteht.

Am kommenden Wochenende findet dort der Höhepunkt für die Gewerbetreibenden in der Region statt. Besucher können sich über aktuelle Angebote der heimischen Wirtschaft informieren, Produkte testen und bei Gefallen auch kaufen. Der Vorsitzende Günter Gleiß ist voller Vorfreude: „Durch den Zweijahresrhythmus gelingt es uns immer wieder, sowohl Firmen, als auch Besucher für diese Veranstaltung zu begeistern.“ Knapp 60 Aussteller werden ihre Waren und Dienstleistungen anbieten. Damit der Geldbeutel allerdings nicht übermäßig strapaziert wird, verzichten die Birsteiner traditionell auf Eintrittsgelder. Auch der Genuss des kulturellen Rahmenprogramms mit Sängerin Daliah Stingl und verschiedenen Tanzgruppen ist kostenlos.

Diese Tanz- und Gesangsdarbietungen werden im Festzelt dargeboten. Für das Catering geht der veranstaltende Gewerbeverein neue Wege; den Besucher stehen beispielsweise Leckereien aus einem BBQ-Smoker in Form einer Lokomotive zur Verfügung. Der Gewerbeverein hat ebenfalls dafür gesorgt, dass auch die kleinen Gäste nicht zu kurz kommen. Mit Kinderschminken, einer gemütlichen Leseecke und der Kletterwand der DRK Bergwacht gibt es auch für Junge und Junggebliebene viel auf dem Festplatz und im Messezelt zu entdecken.

Weiteres Alleinstellungsmerkmal, das die Birsteiner Messe auszeichnet ist, neben dem freien Eintritt, die traditionelle Kunstausstellung mit Kulturtreibenden aus der Region. Christian Götz, im Gewerbeverein für die Pressearbeit verantwortlich, erläutert: „Auch hier haben wir unser Konzept aus den letzten Jahren überarbeitet und die Künstler diesmal ins Messezelt integriert. Dadurch ist dieses Zelt im Vergleich zur Messe 2017 entsprechend größer.“ Der Vorstand des Gewerbevereins ist überzeugt, dass die nunmehr vierte Veranstaltung dieser Art damit den Vorherigen in nichts nachsteht. Am Samstag um 11 Uhr wird Messe durch Günter Gleiß, Landrat Thorsten Stolz und Bürgermeister Wolfgang Gottlieb offiziell eröffnet.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner