Birstein: Motorradfahrerin aus Nidderau tödlich verunglückt

Birstein
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem tragischen Unfall zweier Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag eine 54 Jahre alte Frau aus Nidderau tödlich verletzt worden. Ihr Lebensgefährte, der direkt vor seiner Frau herfuhr, wurde unmittelbar Zeuge des Vorfalles, dessen genauer Hergang unter anderem ein Sachverständiger ermitteln soll.

Nach bisherigen Feststellungen der Polizei in Schlüchtern war die 54-Jährige gegen 16.15 Uhr auf der Landesstraße 3195 zwischen Birstein und Hettersroth unterwegs, als ihr ein 43 Jahre alter Motorradfahrer aus Frankfurt entgegenkam. Warum die beiden Biker dann auf der kurvigen Strecke frontal zusammenprallten, ist derzeit noch unklar. Nach Einschätzung der Polizei könnte der Frankfurter auf die Gegenfahrbahn geraten sein, wo es zu der folgenschweren Kollision kam. Während der mutmaßliche Unfallverursacher mit schwersten Verletzungen in eine Fuldaer Klinik geflogen wurde, kam für die Frau jede Hilfe zu spät. Sie verstarb noch an der Unfallstelle.

Die beiden Motorräder, eine 1000er Honda und eine 650er Kawasaki, wurden bei dem Zusammenstoß total beschädigt; die Schadenssumme wurde auf circa 11.000 Euro beziffert. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden beide Motorräder zunächst sichergestellt und sollen nun genau untersucht werden. Die Landstraße zwischen Birstein und Hettersroth war für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner