Partnertreffen Tourismus

Birstein
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Vor einigen Tagen fand das erste Partnertreffen Tourismus mit Bürgermeister Fabian Fehl (SPD) und der Tourismusbeauftragten der Gemeinde, Silvia Bittner, im Saal des Bürgerzentrums statt.

tourismusbirsteintr.jpg

Auf ein Treffen bei einem neuen touristischen Anbieter musste aufgrund der Hygiene- und Abstandsregelungen dieses Mal verzichtet werden. In erster Linie ging es um gegenseitiges Kennenlernen, Vorstellen der eigenen Angebote, Maßnahmen zur Förderung und Aufrechterhaltung des Tourismus in der durch Corona geprägten Zeit sowie Wünsche an die Gemeinde und den neuen Rathauschef. Bürgermeister Fabian Fehl stellte die Idee einer Birstein-App vor, die auf großes Interesse der Beteiligten stieß.

Vanessa Gutherz, Marketingleiterin des Ayurveda Institutes in Obersotzbach, regte eine bessere Social Media Vernetzung untereinander an und Silvia Bittner sprach über die Bewerbungsmöglichkeiten dort und der Birsteiner Website. Über eine neue Erlebnis- und Freizeitkarte mit kostenloser Beteiligung der Partner wurde von Seiten der Gemeinde berichtet. Hier fand sich spontan ein Team für die Mitarbeit zur Erstellung der neuen Karte.

Die Verkehrsanbindung ins Oberland, neue Wanderwege, die wünschenswerte Nutzung des Schlossparks, die Angebote der Gastronomie und Übernachtungsbetriebe, die bessere Zusammenarbeit mit dem bestehenden Gewerbe- und Verkehrsvereins waren weitere Themen. Die Beteiligten gingen positiv mit vielen Ideen und Anregungen aus diesem ersten Treffen hervor und waren sich einig, diese Treffen wieder regelmäßig durchzuführen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!