Birstein: Kabelbrand in der Großsporthalle

Birstein
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Birstein gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Fischborn, der TEL (Technische Einsatzleitung), einem RTW und der Polizei um 19.57 Uhr zur Großsporthalle in Birstein gerufen. Dort war der Technikraum der Turnhalle aufgrund eines Kabelbrandes mit Rauch gefüllt.

kabelbrandgrosssprtbi.jpg
kabelbrandgrosssprtbi1.jpg

"Wir belüfteten den Raum und die Halle, sodass der Rauch abziehen konnte. Nach knapp einer Stunde konnten wir den Einsatz beenden", teilt die Feuerwehr Birstein mit. 

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Birstein

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!