Sturm setzt Teile von Birstein sowie Fischborn und Kirchbracht außer Strom

Birstein
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Nacht zum Freitag kam es um 23:56 Uhr zu einer Unterbrechung der Stromversorgung. Betroffen waren die Orte Fischborn, Kirchbracht, Mauswinkel, Oberreichenbach, Radmühl, Wettges, Wüstwillenroth, Lichenroth und Völzberg. Hier war die Stromversorgung für 21 Minuten unterbrochen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die Ursache waren umgestürzte Bäume durch orkanartige Windböen, die auf die Versorgungsleitungen im Vogelsbergnetz eingewirkt hatten.

Die vollständige Versorgung der betroffenen Birsteiner Ortsteile sowie in Fischborn konnte nach 1:07 Stunden wieder hergestellt werden. Seit dem frühen Morgen ist das Einsatzteam der Kreiswerke Main-Kinzig vor Ort, um alle notwendigen weiteren Arbeiten durchzuführen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige