Die Veranstaltung bei freiem Eintritt findet im großen Saal des Bürgerzentrums in Birstein mit ausreichendem Abstand und gutem Hygienekonzept statt. Reservierungen sind unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der Telefonnummer 06054 808 26 jederzeit noch möglich.

Natürlich können aber auch noch Kurzentschlossene ohne Reservierung die Lesung besuchen. Es gilt die 3G-Regelung. Am Eingang ist eine Registrierung erforderlich sowie ein Nachweis über Geimpft, Getestet oder Genesen vorzulegen. Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist nur bis zum Sitzplatz am großen runden Tisch erforderlich. Getränke stehen zur Verfügung und die Buchhandlung Dichtung und Wahrheit aus Wächtersbach ist wieder mit einem Büchertisch vertreten.

Der vierte Krimi enthält diesmal eine Spur Gruselfaktor: Lena hat in Urlaubsvertretung die Leitung einer Herberge übernommen. Und kaum fängst sie dort an zu arbeiten, wird ganz in der Nähe eine Leiche gefunden. Dann passieren mysteriöse Dinge in der Herberge. Ob Tante Frieda, die zu Hilfe geeilt ist, dem Rätsel auf die Spur kommt? Als dann noch ein Gast tot aufgefunden wird, kommen die Kommissare Bärbel König und Peter Bruchfeld, um Frieda und Lena beizustehen, obwohl es nicht in ihre Zuständigkeit fällt. Ob sie helfen können, dass Frieda und Lena dem Unheil im Wald entkommen?


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2