"Wilde Kultur Birstein" hat Koffer voller Ideen

Von links: Dieter Hannes, Ewa Chillinska, Angelika Roskoni, Jochen Flach, Marcel Scharf, Steffi Brummund (Schriftführerin), Leni, Jan Luca Woratschek (1. Vorsitzender), Herbert Woratschek (Kassierer), Leon Roskoni (2. Vorsitzender), Peter Blumöhr, Simon Heilmann (Stv. Kassierer), Victor-Leon Grote.

Birstein
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In den gemütlichen Räumlichkeiten des Kulturkellers Birstein fand die Jahreshauptversammlung der Wilden Kultur Birstein statt, ein Ereignis, das die kreative Energie und den unermüdlichen Einsatz für die Kultur in der Region unterstrich.



Die Atmosphäre war von Anfang bis Ende aufgeladen mit guter Stimmung, kreativem Flair und einem Gefühl der Gemeinschaft. Der 1. Vorsitzende Jan Luca Woratschek eröffnete die Versammlung mit einem Rückblick auf die herausragenden Veranstaltungen zum Jahreswechsel, die in Erinnerung bleiben werden. Das Highlight, „Christmas Church & Chillout“ in der Evangelischen Kirche Birstein, war ein voller Erfolg mit voll besetzten Sitzplätzen, stimmungsvoller Musik und einem ausgelassenen Beisammensein im Anschluss.

Nicht minder spektakulär war das Krimi-Comedy-Dinner „Testament à la Carte“, das mehr als nur ein Theaterstück war. In einer spannungsgeladenen Nacht, die das Leben und das mysteriöse Ableben des berühmten Wissenschaftlers Professor William Chattney thematisierte, wurden die ausverkaufte Gaststätte in ein interaktives und fesselndes Spektakel gezogen. Die schauspielerische Leistung von Steffi Brummund und Fabian Dünow, die in verschiedenen Rollen auftraten und sich blitzschnell umkleideten, wurde als „Meisterleistung“ bezeichnet.

Britta Schäfer-Clarke, die Leiterin des Tanzensembles, berichtete anschließend über die Fortschritte des Wilden Ensembles, das mit Leidenschaft den Charleston und Pantomime einübt und gemeinsam mit der Schauspiel-Lehrerin Athena Schreiber die Charakterentwicklung für eine Ensemble-Werkschau-Show später im Jahr antreibt.

Ein weiterer bedeutender Schritt in die Zukunft wurde mit der Einführung eines neuen digitalen Buchungssystems gemacht, das dem Vorstand einen tagesaktuellen Einblick in die finanzielle Lage des Vereins bietet. Die positive Beurteilung des gesamten Vorstands mündete in einer Entlastung. Mit dem Vorschlag, den Vorstand zu erweitern, um neue und erfahrene Mitglieder für die Zusammenarbeit zu gewinnen, blickt die Wilde Kultur Birstein optimistisch in die Zukunft.

Die Jahreshauptversammlung war auch eine Plattform für neue Ideen, wie eine regelmäßige Veranstaltung für Kulturschaffende in der Region, bei dem Beiträge von jedem mitgebracht werden können – von Musikbeiträgen bis hin zum gemeinsamen Anhören und Diskutieren eines Buches von Bob Dylan oder einfach geselligem Beisammensein. Ein besonderes Highlight, auf das sich alle freuen können, ist ein größeres Projekt des Vereins im August, ein Fest, das anlässlich des 50-Jährigen Bestehens der Gemeinde Birstein und des Main-Kinzig-Kreises die Straßen Birsteins mit Bühnen, Straßenmusikern, Verpflegung und dem Engagement lokaler Vereine beleben soll.

Die Mitgliedsbeiträge bleiben dank der guten Finanzlage stabil, ein weiterer Grund zum Feiern. Mit einer positiven Mitgliederentwicklung 2023, neuen Mitgliedern im Vorstand und einem Koffer voller Ideen endete die Versammlung in bester Stimmung, bereit, das kulturelle Erbe Birsteins mit noch mehr Schwung fortzusetzen. Genauere Informationen zu den genannten Veranstaltungen folgen zu gegebenem Zeitpunkt. Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr voller unvergesslicher Momente und kultureller Highlights in Birstein.

wiödeltkoffer az

Von links: Dieter Hannes, Ewa Chillinska, Angelika Roskoni, Jochen Flach, Marcel Scharf, Steffi Brummund (Schriftführerin), Leni, Jan Luca Woratschek (1. Vorsitzender), Herbert Woratschek (Kassierer), Leon Roskoni (2. Vorsitzender), Peter Blumöhr, Simon Heilmann (Stv. Kassierer), Victor-Leon Grote.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2