Im Auftrag der Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung (GNA) kartierten Ende April 2020 Experten vom Landesverband für Höhlen- und Karstforschung Hessen e.V. insgesamt 43 Quellaustritte im Brachttaler Landschaftsbereich Fußloch. Weitere Untersuchungen sind schon in Planung.

Wegen gleich zwei sogenannten gefährlichen Eingriffen in den Straßenverkehr hat Bürgermeister Wolfram Zimmer im Namen des Gemeindevorstandes von Brachttal nun Anzeige bei der Polizei erstattet. Hierzu bitten die Ermittler nun um Zeugenhinweise. Entdeckt wurde beide Taten in den Abendstunden am Freitag, 12. Juni 2020.

Der Verein Industriekultur Steingut e.V., die AG Gedenken der Gemeinde Brachttal und das Brachtwerk setzen mit der Teilnahme an der internationalen Woche gegen Rassismus ein Zeichen für ein offenes und tolerantes Brachttal und einen offenen und toleranten Main Kinzig Kreis.

Der Streitberger Ortsvorsteher Torsten Gast, Roland Tzschietzschker als 1. Beigeordneter der Gemeinde Brachttal und Torsten Eurich von der Firma Next Energy GmbH hatten alle Streitberger und Interessierte zu einer Infoveranstaltung ins DGH Streitberg eingeladen.

Am Samstag, 07.03.2020 bietet der Obst- und Gartenbauverein Brachttal in Kooperation mit dem Ortsbeirat Schlierbach einen Baumschnittkurs an gemeindeeigenen Obstbäumen an.

"Aufgrund der Vorkommnisse in der vergangenen Woche in Hanau und auch am Montag in Volkmarsen sehen wir uns als Veranstalter leider nicht in der Lage, den Faschingsumzug in Hellstein am Faschingsdienstag durchzuführen. Wir sind als Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Brachttal-Hellstein e.V. zutiefst bestürzt und wünschen den Verletzten und allen Angehörigen viel Kraft bei der Verarbeitung der Ereignisse", teilt die Feuerwehr am Montagabend mit.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner