Wenig Interesse an Arbeitseinsatz "Work, Worscht und Weck"

Brachttal
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Für den Arbeitseinsatz "Work, Worscht und Weck" am 8.2.2020, von 09.30 bis 12.30 Uhr, haben sich bisher nur zwei Bürger angemeldet.

"Wir treffen uns um 09.30 Uhr in der Straße "Weißer Weg" am Friedhof Schlierbach. Kurzentschlossene sind herzlich willkommen", teilt der Ortsbeirat Schlierbach mit.

Im Anschluss an den Arbeitseinsatz wird es am Sportlerheim des SV Brachttal noch einen kleinen Imbiss für alle Helferinnen und Helfer geben.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!